Herde in Island
Herde in Island

Informationen

Mitgliedsantrag für den Islandpferdeverein Friedrichshafen-Bodensee e.V.

Mitgliedsantrag für den Islandpferdeverein Friedrichshafen-Bodensee e.V.
Aufnahmeantrag_IPV_Friedrichshafen_2017.[...]
PDF-Dokument [17.6 KB]

Satzung des Islandpferdevereins Friedrichshafen-Bodensee e.V.

Satzung des Islandpferdevereins Friedrichshafen-Bodensee e.V.
Satzung_26112016_IPV_Friedrichshafen.pdf
PDF-Dokument [68.6 KB]

Regelung der Ovalbahnbenutzung

 

Die Ovalbahn/Reitplatz von Familie Wintermantel steht allen Vereinsmitgliedern täglich kostenlos zur Verfügung.

Reithalle 8.-€ pro Pferd und Tag

Ist die Wiese der Ovalbahn matschig und nass, bitte auf den Reitplatz ausweichen. Reiter die mit Hänger kommen sollten die Ovalbahn morgens benutzen, um mögliche Platzprobleme auf dem Parkplatz zu vermeiden.

Ausdrücklich sei darauf hingewiesen, dass die Bahn/Halle und auch der Parkplatz sauber verlassen werden muss! Wird die Bahn/Platz und besonders die Reithalle nicht sauber verlassen, kann von der Fam. Wintermantel ein Platzverweis erteilt werden!!!

 

Bahnregeln:

 

Für die Benutzung der Reithalle bei Familie Wintermantel gelten folgende Regeln:

1. Vor dem Betreten und dem Verlassen der Bahn muss sich der Reiter mit dem Ruf "Tür frei bitte" bemerkbar machen. Erst nach der Antwort "ist frei" ist das Betreten/ Verlassen der Bahn erlaubt.

2. Reiter auf der linken Hand MÜSSEN außen bleiben, Reiter auf der rechten Hand müssen ausweichen. (Man muss sich beim aneinander vorbeireiten immer die linke Hand schütteln können).

3. Trab und Galopp haben Vorfahrt vor Schritt.

4. Pferden beim Übertreten  im Schritt (Schenkelweichen, Vorhandwendung), wird auf dem Hufschlag Vorfahrt gewährt.

5. Ganze Bahn hat höchste Priorität, ansonsten haben gerade Linien Vorfahrt vor gebogenen Linien (z.B. "durch d. ganze Bahn wechseln" kommt vor "Zirkel")

6. Eine Abteilung hat IMMER Vorfahrt

Helferstunden

 

1) Jedes Mitglied ab 16 Jahren muss 3 Helferstunden pro Jahr erbringen (vgl. Beschluss der Mitgliederversammlung am 28.11.2015).
Die Helferstunden müssen von jedem Mitglied persönlich erbracht werden. Art, Umfang und Zeitpunkt der Helferstunden bestimmt jedes zur Ableistung von Helferstunden verpflichtete Vereinsmitglied selbst.
2) Helferstunden können im Rahmen der im laufenden Kalenderjahr durchgeführten Vereinsveranstaltungen geleistet werden. Eine Übertragung in das Folgejahr ist nicht möglich.
3) Die erbrachte Leistung muss von einem Vorstandsmitglied abgezeichnet werden.
4) Der Beitrag von 5 € je Stunde wird zusammen mit dem Mitgliedsbeitrag im März des jeweiligen Jahres abgebucht.
5) Der Helferstunden-Nachweis ist spätestens bis zum 31. Oktober des jeweiligen Jahres beim Kassenwart vorzulegen.
Bei Vorlage des ausgefüllten Helferstunden-Nachweises wird der Betrag für die geleisteten Helferstunden zurück überwiesen.
6) Jedes Mitglied ist für seinen Helferstunden-Nachweis selbst verantwortlich (Verlust, etc.).
Helferausweis 2017
IPV_Helferausweis_2017.pdf
PDF-Dokument [20.2 KB]

Benutzung des vereinseigenen Pferdehängers

 

Der IPV Friedrichshafen besitzt einen Pferdehänger, welcher seinen Mitgliedern zur Verfügung steht.

Es handelt sich um einen Anhänger für zwei Islandpferde, welcher leicht und übersichtlich ist und deshalb auch von kleineren Autos gezogen werden kann. Bitte aber unbedingt die zulässige (gebremste) Anhängelast des Zugfahrzeuges beachten.

 

Der Hänger wird verwaltet von:

Julia Graf
Mobil: 0176-84113455

Email: julchengraf@web.de

und kann bei ihr angefordert werden.

Standort des Anhängers ist bei Hans-Leo Rueß, Motharistr. 13, 88094 Unterteuringen.

 

Für die Hängerbelegung gelten folgende allgemeine Grundsätze:

  • An Tagen, an denen Vereinsveranstaltungen stattfinden (Reitkurse, Turniere usw.) muß der Hänger für den Verein verfügbar sein.
  • Fahrten zu Turnieren haben Vorrang gegenüber anderen Veranstaltungen.
  • Vereinsmitglieder haben gegenüber Nichtvereinsmitgliedern Vorrang.
  • Der Hänger kann frühestens 4 Wochen vor einer Veranstaltung gebucht werden.
  • Der Hänger muß spätestens 1 Tag nach der Benutzung gereinigt wieder abgegeben werden.
  • Die Kosten für die Benutzung betragen für
    Vereinsmitglieder Euro 3,00 pro Tag und Euro 0,05 pro km
    Nichtmitglieder Euro 6,00 pro Tag und Euro 0,10 pro km
  • Jugendlichen bis 16 Jahren steht der Hänger für Turniere kostenlos zur Verfügung.
  • Der Hänger ist nur für den Transport von maximal 2 Islandpferden zugelassen.
  • Der Mieter ist nicht berechtigt, den Hänger an Dritte zur Benutzung weiterzugeben.
  • Vor der Abholung auf eventuelle Schäden prüfen und dem Hängerverwalter schriftlich mitteilen.
  • Die Benutzung ist nur zulässig, wenn sich der Hänger in strassentauglichem Zustand befindet.
  • Ein eventuell entstandener Schaden muß dem Hängerverwalter unverzüglich mitgeteilt werden.
  • Schäden am Hänger, die der Benutzer selbst verursacht, werden ihm in Rechnung gestellt.
Benutzungsnachweis Vereinshänger
Benutzungsnachweis_Vereinshaenger_IPV_Fr[...]
PDF-Dokument [34.6 KB]
Gebrauchsanleitung und wichtige Hinweise Vereinsanhänger
Gebrauchsanleitung_Vereinshaenger_IPV_Fr[...]
PDF-Dokument [32.5 KB]

Antrag auf Zuschuss für Turnierteilnahme

Antrag auf Zuschuss für Turnierteilnahme
Antrag_Zuschuss_Turnierteilnahme_IPV_Fri[...]
PDF-Dokument [18.7 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Islandpferdeverein Friedrichshafen e.V.